Pages: 1 2 3
Get Adobe Flash player

Spielzeit 2017 vorbei – nach der Spielzeit ist vor der Spielzeit

Liebe Theaterfreunde,

auch 2017 war wieder ein Jahr, in dem wir mit viel Freude, Schweiß, Stress, Lampenfieber, Tränen, Lachen und Herzblut auf und hinter der Bühne für das Gelingen des Stückes gearbeitet haben. Es ist immer schade, wenn sich der Vorhang dann zum letzten Mal schließt – um ein ganzes Jahr geschlossen zu bleiben. Aber es ist auch immer ein großes Projekt für alle Beteiligten, das sehr viel Kraft kostet, so dass wir in den kommenden Monate unsere Theater-Akkus auftanken, um 2018 mit der gewohnten Spielfreude wieder mit Ihnen die 3 Wochenenden im Oberbachemer Dorfsaal genießen zu können.

Bis dahin – Ihr LSKO.

Die Spielzeit 2016 ist vorbei

Liebe Theaterfreunde,

wie in jedem Jahr, so ging auch diese Spielzeit wieder einmal viel zu schnell vorbei. Wir haben jede Minute auf und hinter der Bühne genossen. Die Rückmeldungen von Ihnen, liebes Publikum, waren wieder einmal wundervoll – auch das diesjährige Stück scheint Ihnen rundum gefallen zu haben. Uns war es wie jedes Jahr eine große Freude Sie in unserem „Oberbachemer Gürzenich“ für einen Abend gut unterhalten zu können. Wir arbeiten nun an einem neuen Stück für die Spielzeit 2017.

Bis dahin – Ihr LSKO.

„Brautschau im Irrenhaus“ – AUSVERKAUFT –

Liebe Theaterfreunde,

beim gestrigen Kartenvorverkauf haben Sie uns die Karten wieder einmal förmlich aus den Händen gerissen. Über dieses große Interesse an unseren Aufführungen freuen wir uns sehr. Dies gibt uns noch einmal zusätzlichen Ansporn die letzten Proben vor der Premiere am 26. Februar mit besonderer Begeisterung zu bestreiten – damit es es für Sie wieder einmal eine unterhaltsame Theaterzeit in Oberbachem wird. Wir haben bereits großen Spaß am diesjährigen Stück und freuen uns auf bald – Ihr LSKO.

Unser neues Stück 2016

Seit dem 2. November probt der Laienspielkreis Oberbachem das neue Stück. Im kommenden Jahr präsentieren wir Ihnen mit „Brautschau im Irrenhaus“ ein Stück, dessen Irrungen und Wirrungen auf einem Bauernhof der heutigen Zeit für gute Unterhaltung sorgen. Sehen Sie sich die Zusammenfassung und weitere Informationen zu unserem neuen Stück an und schauen Sie im Terminkalender wann die Vorstellungen stattfinden und wie Sie Karten erwerben können. Wir freuen uns nun auf eine erfolgreiche Probenzeit damit wir Sie, liebes Publikum, im kommenden Februar und März wieder wie gewohnt gut unterhalten können.

Dat wor et – de Spillzick 2015 is at widder vorbei

Liebe Theaterfreunde,

das war wieder eine phänomenale Spielzeit mit Ihnen! Bereits bei den Proben hatten unsere Schauspieler viel Spaß und waren sich sicher: Dieses Jahr können wir unserem Oberbachemer Publikum wieder ein tolles Stück präsentieren. Die drei Wochenenden haben uns, und hoffentlich auch Ihnen, sehr viel Freude bereitet. Jetzt tanken wir unsere Akkus auf und sind im nächsten Jahr wieder für Sie da.

„Die Spanische Fleech“ ist AUSVERKAUFT

Liebe Theaterfreunde,

der vergangene Kartenvorverkauf am Samstag, den 21. Februar war ein voller Erfolg – sämtliche Vorstellungen der Spielzeit 2015 sind restlos ausverkauft. Wir freuen uns auf eine tolle Theaterzeit mit Ihnen. Bis bald wenn es im Dorfsaal Oberbachem heißt „Theater, Theater der Vorhang geht auf…“.

Spielzeit 2014 beendet

Die Spielzeit 2014 wurde mit der letzten Vorstellung am Montag, den 2. April 2014 beendet. Das Stück für das kommende Jahr steht bereits fest – „Die Spanische Fliege“ von Franz Arnold und Ernst Bach. Die Proben beginnen voraussichtlich Anfang November 2014. Wir freuen uns, Sie auch im nächsten Jahr wieder in Oberbachem begrüßen zu dürfen.

Erfolgreicher Kartenvorverkauf – Restkarten für Mo, 24.3.

_MG_9178Bei bestem Wetter war auch in diesem Jahr das Interesse an Karten für unser Laienspiel wieder überwältigend: während des 2-stündigen Kartenvorverkaufs am Samstag, den 8.3. konnten beinahe alle Karten der 15 Vorstellungen verkauft werden. Einige Restkarten sind noch für Montag, den 24.3. erhältlich. Interessenten melden sich bitte bei Paul Caspari (Tel: 0228 – 934 33 66).

Ihr großes Interesse am mundartlichen Laienspiel in Oberbachem freut uns sehr und wir können den Beginn der Spielzeit 2014 kaum erwarten: Mit der Premiere am Freitag, den 21.3. geht es endlich wieder los.

„Dämm Himmel sei Dank“ – unser Stück für die Spielzeit 2014

In der Spielzeit 2014 zeigen wir den Schwank „Dämm Himmel sei Dank“ von Bernd Gombold in einer Übersetzung von Paul Caspari. Die Proben haben am 2. Dezember begonnen und alle zwölf Akteure sowie die beiden Souffleusen sind wieder mit Feuereifer bei der Sache.

Details zum Stück, den Aufführungesterminen und dem Kartenvorverkauf finden Sie an gewohnter Stelle im Bereich Termine & Karten.